Feldenkrais-Praxis

Dr. Matthias Rießland

 

Gruppenarbeit

Dr. Moshé Feldenkrais entwickelte aus dem Versuch, sich selbst zu helfen, zwei Methoden, die Gruppenarbeit und die Einzelarbeit.
Die Gruppenarbeit heißt "Bewusstheit durch Bewegung". Sie erfolgt in bequemer Alltagskleidung durch Aufgabenstellungen, Erklärungen, Hinweise und Unterstützungen in verbaler Form. Hierbei geht es nicht um das Üben von Bewegungen, ...

... sondern um die Begleitung Ihrer Bewegungen mit Aufmerksamkeit bzw. Achtsamkeit. Sie können während einer Gruppenstunde lernen, Ihrem Gefühl von leicht ausgeführten Bewegungen zu folgen. Es kommt nicht darauf an, was Sie tun, sondern wie Sie etwas tun. Die Frage nach dem "Wie" steht im Vordergrund. Es gilt, leichte Bewegungen mit Neugierde zu entdecken und zu finden, Unterschiede wahrzunehmen und zu spüren. Die positiven Wirkungen sind das Resultat Ihrer mit Aufmerksamkeit bedachten Bewegungen. Diesen Prozess und damit Ihre Möglichkeiten, Veränderungen zu gestalten, können Sie erleben, empfinden und durchdenken.
Für die Gruppenarbeit tragen Sie bitte bequeme warme Alltagskleidung und bringen eine Decke und dicke Socken mit.

>> zurück