Feldenkrais-Praxis

Dr. Matthias Rießland

 
 

Feldenkrais-Felder Seminare (Neu!!!)


* Feldenkrais und Neuroplastizität

findet am 14.07.2018 in Hainburg statt und ist der Beginn einer Reihe zu den Feldenkrais-Feldern von bewegen, spüren und denke. Der brasilianische Neurowissenschaftler Prof. Dr. Nelson Annunciato führt in Welt der Neuroplastiztiät mit dem Thema „Formatio Reticularis: die Mitte des Zentrums“ ein. Kurze Feldenkrais-Erfahrungen zum Thema Mitte lassen Wirkungen erleben, die von Prof. Annunciato in neuroplastische Zusammenhänge gestellt werden. Hierzu eingeladen sind alle Interessierte und Fachkolleg*innen.

   >> Info-Flyer und Anmeldung


* Feldenkrais Advanced Training

findet vom 13.-15. Juli 2018 in Hainburg statt. Im Feld von „Mitte erleben und erfahren“ nähern wir uns dem Phänomen Mitte in ATM und FI an. Der o.g. Vortrag mit Prof. Annunciato ist in die Veranstaltung integriert. Herzliche eingeladen sind Feldenkrais-Kolleg*innen.

>> Info-Flyer und Anmeldung



FELDENKRAIS® Ausbildung (2017-2021)

in Bad Tölz unter der Leitung von Beatriz Walterspiel


Beatriz Walterspiel ist eine international renommierte Feldenkrais Trainerin und meine Mentorin. Sie zeichnet sich durch eine einfühlsame Intuition, mit hoher Reflexivität und Kreativität aus. Mit ihrer klaren und herzlichen Art und Weise möchte sie mit Menschen das Potential des Lernens in der Feinheit und Präzision für Wahrnehmungs- und Bewusstheitsprozesse erarbeiten und eröffnen. Beginn Mai 2017.

    >> Flyer mit Informationen und Terminen



Feldenkrais®-Gutscheine zum Verschenken


für Einzelstunden, Kurse oder Workshops

   >> Infos und Bestellung



Feldenkrais® Schnupperstunde

>> Infos und Anmeldung



Workshops (auch zum Kennenlernen geeignet)


Die Bewegung des Lebens ist Lernen. Einführung in die Feldenkrais®-Methode findet am 25./26. November in Darmstadt, Riedstr. 2 statt.

  >> Infos und Anmeldung



Kurse 2017-IV


Kurs 1 beginnt am Montag, den 23.10.2017 und geht von 19:00 bis 20:00 Uhr. Der Kurs beinhaltet 8 Termine und findet in Darmstadt im Schlösschen des Prinz-Emil-Garten, Heidelbergerstr. 56, statt.

    >> Infos und Anmeldung


Kurs 2 beginnt am Donnerstag, den 26.10.2017 und geht von 18:30 bis 19:30 Uhr. Der Kurs beinhaltet 7 Termine und findet in Darmstadt im Kinderhaus des Elisabethen-Stift in der Stiftstr. 16, statt.

    >> Infos und Anmeldung


Kurs 3 beginnt am Donnerstag, den 26.10.2017 und geht von 19:30 bis 20:30 Uhr. Der Kurs beinhaltet 7 Termine und findet in Darmstadt im Kinderhaus des Elisabethen-Stift in der Stiftstr. 16 statt.

    >> Infos und Anmeldung


Quereinstieg in laufende Kurse ist nach Absprache auch möglich! Bitte sprechen Sie mich hierzu persönlich an. Vielen Dank!




Interessantes aus dem Archiv


0

„Moshé Feldenkrais - Der Mensch hinter der Methode“. Erste deutschsprachige Biographie geschrieben von Christian Buckard (2015). Hompage und Trailer zum Buch

     >> siehe hier


1

Bewusstheit durch Bewegung - Moshé Feldenkrais und seine Methode“ (2013) von Christian Buckard

     >> siehe hier und siehe auch hier


2

Die Literatur von und über Dr. Moshé Feldenkrais im Überblick in „Die Feldenkrais Bibliothek“. Viel Freude beim Stöbern (siehe auch unter Links auf dieser Homepage).


3

„Das Geheimnis der Heilung - wie altes Wissen die Medizin verändert“ (2010) von dem Autor und Filmemacher Joachim Faulstich u.a. mit einem Beitrag über die Feldenkrais-Methode.

    >> siehe hier-Teil 1

    >> siehe hier-Teil 2 

    >> siehe hier-Teil 3


4

Informationen und Anwendungsbeispiele bei YouTube:

Dr. Moshé Feldenkrais

    >> weitere Beispiele


5

Am 22.05.2010, von 12:05 bis 13:00 Uhr können Sie im WDR unter „Wissen“ biographisches zu Dr. Moshé Feldenkrais hören. Der Titel der Veranstaltung lautet: „Mr. Hokuspokus – das abenteuerliche Leben des Moshé Feldenkrais“. Viel Freude beim Hören!

    >> 2010 - Moshe Feldenkrais Biographie.mp3


6

In der Apotheken Umschau finden Sie „Video Feldenkrais“ mit fünf aufeinander aufbauenden Bewegungsabläufen. Viel Freude beim Ausprobieren.


7

Ulrike Folkerts, bekannter als die Tatortkommissarin Lena Odenthal, beschreibt in ihrem Buch sehr eindrücklich die Bedeutung der Feldenkrais-Arbeit für ihre persönliche Entwicklung und Entfaltung. Aus meiner Sicht eine gute, einfühlsame Beschreibung der Feldenkrais-Methode.


Ulrike Folkerts, Das macht mich stark (c) 2005 Südwest Verlag, München, in der Verlagsgruppe Random House GmbH

dort Abschnitt "Versuchs doch mal mit Feldenkrais - Die Feldenkrais-Methode"(S. 86 -97).

 

Aktuelles Stand: 16.11.2017