Feldenkrais-Praxis

Dr. Matthias Rießland

 
 

Die Einzelarbeit wird "Funktionale Integration" genannt. Sie geht mehr auf Ihre individuell geäußerten Wünsche ein. Ihre Aufmerksamkeit wird hier über das Verbale hinaus durch Fragen und die Hände des Feldenkrais-Pädagogen gelenkt. Es findet eine taktile, non-verbale, Kommunikation statt; d. h. ich gebe Ihnen mittels feiner Berührungen und Bewegungen die Möglichkeit wahr zu nehmen, wie Sie sich selbst in Bewegung organisieren.

Darüber hinaus kann über diese Art von Kommunikation ein neues neuro-muskuläres Bild von Bewegung zusammengesetzt werden, das dann die Basis für eine veränderte Bewegungsorganisation im täglichen Leben bilden kann. Sie lernen sich so auf eine neue und wirksame Art zu reorganisieren, sich leichter, angenehmer und anmutiger zu bewegen.

  1. AufzählungszeichenZur Einzelarbeit kommen Sie bitte in bequemer Alltagskleidung und bringen ein paar dicke Socken mit. Vielen Dank!

  2. AufzählungszeichenPlanen Sie nach der Einzelstunde etwas Zeit für sich ein. Ich empfehle einen Spaziergang von 10-15 Minuten bevor Sie sich wieder Ihrem Alltag zuwenden, ins Auto oder auf das Fahrrad steigen.

Einzelstunden - Allgemeine Informationen

>> zurück